Schitouren - Schihochtouren - Schidurchquerungen


            

 

Schitourenziele: Wir veranstalten laufend Schitouren mit den verschiedensten Zielen je nach Bedingungen. Wir garantieren auf alle Fälle ein tolles Erlebnis abseits überlaufener Modetouren! 
Anmeldung: Zur Terminabstimmung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 
Ausrüstung: (kann nach vorheriger Absprache auch geliehen werden !)
  • Schitourenschi mit Schitourenbindung in gutem Zustand
  • passende Steigfelle
  • Schischuhe
  • oder Tourenschischuhe wenn vorhanden
  • Sicherheitsausrüstung bestehend aus Verschüttetensuchgerät, Schaufel, Sonde
  • wetterfeste Bekleidung
  • Handschuhe und Mütze
  • Sonnen- und Schibrille
  • Tagesrucksack (ca. 35 ltr. Inhalt)
  • Jause und heißes Getränk je nach Bedarf

 

Treffpunkt: nach Absprache; Mitfahrgelegenheit ist meist vorhanden, bitte um Rücksprache. 
Teilnehmerzahl: mindestens 2 Personen oder Einzelführung gegen Aufpreis, max. 4 Personen außer bei gewünschten Gruppentouren !
Witterung: Im Prinzip kann bei jeder Witterung eine Tour durchgeführt werden. Ist eine Durchführung aufgrund von unvorhersehbaren Umständen nicht möglich, kann die Tour kurzfristig abgesagt werden. (Siehe auch " AGB Punkt 5").
Preise: nach Vereinbarung.  Preise beinhalten ausschließlich die Bergführergebühr

 


Schi- Plus und Varianten

         

Wir veranstalten jedes Wochenende und in der Ferienzeit auch unter der Woche Schi- Plus und Variantenabfahrten.

Herrliche, lange Tiefschneeabfahrten teilweise kombiniert mit kurzen Anstiegen stehen hier auf dem Programm. Wir entführen Sie direkt aus dem Schigebiet der Rauriser Hochalmbahnen in die weiten, unberührten Tiefschneehänge des Rauriser Tales.

 

Anmeldung: Zur Terminabstimmung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 
Ausrüstung: (kann geliehen werden bzw. wird zur Verfügung gestellt !)
  • Schibekleidung
  • normale Alpinschi
  • Schischuhe
  • Sicherheitsausrüstung bestehend aus Verschüttetensuchgerät, Schaufel, Sonde
  • Handschuhe und Mütze
  • Sonnen- und/oder Schibrille

 

Treffpunkt: nach Absprache
Transfer: wird von uns organisiert und ist im Preis inbegriffen
Teilnehmerzahl: mindestens 2 Personen oder Einzelführung gegen Aufpreis, max. 4 Personen außer bei gewünschten Gruppentouren !
Witterung: Im Prinzip kann bei jeder Witterung eine Tour durchgeführt werden. Ist eine Durchführung aufgrund von unvorhersehbaren Umständen nicht möglich, kann die Tour kurzfristig abgesagt werden. (Siehe auch "AGB Punkt 5")
Preise: nach Vereinbarung.  Preise beinhalten ausschließlich die Bergführergebühr und den Transfer zur Talstation des Ausgangspunktes

Lawinenkunde für den praktischen Gebrauch

                                                                         

Speziell für Snowboarder, Variantenschifahrer

und Tourenschibergsteiger

Anmeldung: Zur Terminabstimmung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 
Ablauf:
12.00 Uhr Treffpunkt Rauriser Hochalmbahn Bergstation Umlaufbahn
12.30 Uhr Allgemeine Teil:
  • kleine Ausrüstungskunde: Verschüttetensuchgerät, Sonde, Schaufel ...  richtiger Gebrauch der Ausrüstung
  • Gerätecheck
  • Lawinen; Entstehung, Arten, Gefahr
  • kleine Schneekunde
  • Erkennen von "Lawinenhängen"
  • Beurteilung von Zeichen in der Natur
  • Soll ich, oder soll ich nicht... ?!
  • Entscheidungshilfen, Tipps

 

13.30 Uhr Spezieller Teil:
  • Verhalten beim Aufstieg
  • Verhalten bei der Abfahrt
  • Praktische Übung mit dem LVS- Gerät
  • Was tun, wenn der Verschüttete gefunden ist ?
  • Bergung und Versorgung des Verschütteten

 

15.30 Uhr Veranstaltungsende

 

Veranstaltungstermin: nach Absprache
Veranstaltungsort: Schigebiet der Rauriser Hochalmbahnen
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Ausrüstung: Schi- bzw. Snowboardbekleidung, Schi- bzw. Snowboardschuhe und Schi bzw. Board. Sollten Sie schon im Besitz eines VS- Gerätes, Schaufel und Sonde sein, können Sie dies gerne mitbringen, ansonsten stellen wir Ihnen eine Leihausrüstung kostenlos zur Verfügung.
Preis: nach Vereinbarung. Preise beinhalten ausschließlich die Bergführergebühr ohne Liftkarte

 


Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen

         

 

Tourenziele: Eisklettern und Mixed- Klettern in der "Rauriser Eisarena".

An diesen von der Natur erschaffenen natürlichen Eissäulen und Wasserfällen klettern wir ausgerüstet mit Steigeisen und Eisgeräten.

Optimal gesichert, erleben wir die Dimension dieser faszinierenden Spielform des Bergsteigens. Zahlreiche Routen mit verschiedensten Schwierigkeiten garantieren auf alle Fälle ein tolles Erlebnis.

Anmeldung: Zur Terminabstimmung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 
Ausrüstung: (kann nach vorheriger Absprache auch geliehen werden !)
  • Gute Bergschuhe mit stabiler Sohle
  • wetterfeste Bekleidung
  • Handschuhe und Mütze
  • Sonnen- oder Gletscherbrille
  • Steigeisen
  • Klettergurt
  • Steinschlaghelm
  • Eisgeräte
  •  

Treffpunkt: nach Absprache. Mitfahrgelegenheit ist meist vorhanden, bitte um Rücksprache.
Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl ist 2 Personen
Witterung: Im Prinzip kann bei jeder Witterung geklettert werden. Ist eine Durchführung aufgrund von unvorhersehbaren Umständen nicht möglich, kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden. (Siehe auch "AGB Punkt 5")
Preise: nach Vereinbarung. Preise beinhalten ausschließlich die Bergführergebühr

 

Für eine Übersicht über einen Teil der Routen klicken Sie hier

 

new04.jpg (1213 Byte)  Den aktuellen Eisbericht  über die Verhältnisse erhalten Sie hier !

 


Wenn´s mal nicht mehr so schön Wetter ist !
               

(c) garmin

"Orientierung im Gelände"

Dieses Seminar ist für Sie als Bergwanderer und Bergsteiger bzw. Winterbergsteiger gedacht, wenn Sie sich im Gebrauch von Kompass und Karte sowie GPS weiterbilden möchten.

Dabei lernen Sie den richtigen Gebrauch und die richtige Anwendung sowie Tipps und praktische Kenntnisse zur Verwendung auf Ihren Touren.

Nähere Infos erhalten Sie auch unter Schitouren 

 


Es gelten die beiliegenden "Allgemeinen Geschäfts- und Tarifbestimmungen"

www.bergwolf.at

© Wolfgang Rohrmoser 2015


Top                            Home